Select your language:         
print_Logo

AGB's und Hinweise

1. Allgemeines

Soweit nicht anders vereinbart, gelten ausschließlich unsere nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Alle von uns angebotenen Verkaufsgeschäfte erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Maßgebend ist die zum Zeitpunkt der Bestellung abrufbare Fassung. Mündliche oder schriftliche Bestellungen oder die Annahme der Lieferung gelten darüber hinaus als Anerkennung unserer Verkaufs- und Zahlungsbedingungen. Wir behalten uns vor, während des Jahres Preisänderungen durchzuführen.

Die von uns angebotenen Harze und Kräuter sind ausschließlich zum Verräuchern vorgesehen. Hierbei muss mit entsprechender Sorgfalt gearbeitet werden. Die angebotenen Waren sind weder zum Verzehr noch zu gleichartiger Anwendung geeignet (Salben, Öle, etc.). Hier verweisen wir ausdrücklich auf die entsprechenden Bezugsquellen. Insofern warnen wir ausdrücklich vor missbräuchlichem Gebrauch oder Einnahme von Räucherwerk. Dies kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bei der angebotenen Ware handelt es sich vielfach um Naturprodukte. Es können aus diesem Grund Abweichungen in Form, Farbe und Konsistenz vorliegen. Die Ursachen liegen in der Natur der Produkte oder Rohstoffe und berechtigen nicht zu Schadenersatzansprüchen.

2. Angebote, Bestellung, Preise und Lieferung

Alle Preisangaben verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und werden in EURO (EUR) angegeben. Die Angaben zu Preisen sind freibleibend. Maßgeblich sind ausschließlich die in Ihrer Auftragsbestätigung genannten Preise. Alle genannten Preise verstehen sich zuzüglich der genannten Verpackungs- und Versandkosten.

Alle Angebote über Menge, Größe, Gewicht, Verpackung und Lieferzeiten sind stets freibleibend und widerrufbar bis zu dem Zeitpunkt, wenn Bestellungen von uns schriftlich bestätigt werden und/oder der Auftrag ausgeführt wurde.

Die Versandkosten variieren in Abhängigkeit von der Ware. Die Versandkosten für einen Räucherkoffer betragen in Deutschland 11,90 Euro  für Zubehör und Räucherwerk  5,90 Euro. Die Versandkosten für Mitglieder des FNL werden individuell vereinbart.

Alle Angaben über Eignung, Beschaffenheit und Anwendungsmöglichkeiten unserer Produkte erfolgen immer nach bestem Wissen und wurden sorgfältig erstellt. Änderungen durch Weiterentwicklung, sowie Irrtümer durch Satzfehler behalten wir uns vor.
Schadensersatzansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, sind ausgeschlossen, sofern nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt.

Die Annahme Ihrer Bestellung erfolgt durch Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch die Zusendung der bestellten Waren. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Bestellungen aus wirtschaftlichen Gründen, auch ohne weitere Begründungen, abzulehnen. Des Weiteren behalten wir uns vor, die versprochene Leistung im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.

Für gewerbliche Wiederverkäufer gelten abweichende Konditionen. Bitte nehmen Sie hierzu direkt mit uns Kontakt auf. Voraussetzung ist ein entsprechender Nachweis Ihrer gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit (per Fax/Email).

Lieferungen ins Ausland können nur nach vorheriger Vereinbarung vorgenommen werden. Bei Interesse an einem Räucherkoffer bitten wir um direkte Kontaktaufnahme. Wir versuchen dann, für Sie eine Lösung zu finden.

Im Einzelfall ist auch eine persönliche Abholung von bestellten und bezahlten Räucherkoffern in München nach vorheriger  Absprache und Terminvereinbarung möglich. Bei größeren Bestellmengen werden der Versand und anfallende Kosten vorab geklärt und mit der Auftragsbestätigung festgelegt.

3. Bezahlung

Wir liefern nur gegen Vorauskasse, bzw. Barzahlung bei Abholung. Sie erhalten mit der Auftragsbestätigung unsere Bankverbindung. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag ohne Kosten für uns. Nach Verbuchung Ihrer Zahlung erfolgt der Warenversand i.d.R. binnen 4 Werktagen. Wir versenden innerhalb von Deutschland an die vom Kunden angegebene Adresse. Der Versand an Postfachadressen oder Packstationsadressen ist ausgeschlossen. Wir liefern so schnell wie möglich. Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen, weil ein Artikel vergriffen ist oder andere Gründe vorliegen, setzen wir uns mit dem Kunden in Verbindung. Ersatzansprüche auf Grund von Lieferverzögerungen können wir nicht anerkennen.

4. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

5. Datenschutz

Soweit wir zur Bearbeitung und Durchführung einer Bestellung persönliche Daten erheben müssen, behandeln wir diese Daten selbstverständlich vertraulich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Weitergabe persönlicher Daten an Dritte findet nicht statt. Wir verpflichten uns, dass wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte verkaufen oder vermieten.

6.  Widerrufserklärung

Als Verbraucher im Sinne des § 13 BGB steht Ihnen bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht zu. Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens am Tag nach Erhalt der Ware und dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Widerrufs an:

Jochen Henkel
Der Räucherkoffer
Plinganserstraße 40a
81369 München

Email: info@derraeucherkoffer.de
Fax: 089/32603632


Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was den Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Beitrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Die Rücksendung erfolgt in jedem Fall auf unsere Gefahr. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Ende der Widerrufserklärung

7. Haftungsausschluss

Auf dieser Homepage wird auf andere Seiten im Internet mit Links verwiesen. Für alle diese Links gilt: Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.derraeucherkoffer.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

Die Website, sowie die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben werden stets mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für eventuelle Druckfehler, technische Änderungen an den Artikeln oder für die dauernde und ununterbrochene Verfügbarkeit der Artikel nicht übernehmen

8. Gewährleistung


Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

9.  Sonstiges

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Kaufvertrag bleibt für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung zu vereinbaren, die den mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zwecken am nächsten kommt.

Workshops: Der wertschätzende und vertrauensvolle Umgang aller Beteiligten ist Grundlage eines erfolgreichen Workshops. Alle TeilnehmerInnen tragen für Ihr Handeln und Ihre körperliche und geistige Gesundheit selbst die Verantwortung. Der Räucherkoffer behält sich das Recht vor, Seminare/Workshops infolge höherer Gewalt (z.B. Erkrankung des Trainers) oder aufgrund unvorhersehbarer Ereignisse abzusagen. Wir bemühen uns, die TeilnehmerInnen rechtzeitig zu informieren. Bereits an uns gezahlte Seminar-/ Workshopkosten erstatten wir Ihnen bei Absage durch den Räucherkoffer zurück. Weitergehende Ansprüche, insbesondere Ersatz von Reise- und Übernachtungskosten, sowie Arbeitsausfall sind ausgeschlossen.

Stornokosten: Wir behalten uns vor, bei Absage (Stornierung) von Teilnehmern bei Workshops/Vorträgen/Impulsabenden eine Gebühr in Rechnung zu stellen (28 Kalendertage vor Workshopbeginn: 50 Prozent - ab 8 Kalendertage vor Workshopbeginn 100 Prozent der Workshopkosten zzgl. Verpflegungspauschale). Wir sind auch bei Workshops bis zum Beginn telefonisch erreichbar: 089 95 44 96 47. Sollte es also mal einen Stau geben: Bitte kurz anrufen.

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung sowie ausschließlicher Gerichtsstand ist München.

Neuigkeiten

05.03.2017

Aktuelle Workshoptermine

Im April bieten wir zweibesondere Workshops an: 
Sonntag,  02.04.2017  Räuchern trifft ReikiundWochenende 29.04./30.04. Seidr Workshop mit...

Mehr lesen...

Jochen Henkel
Der Räucherkoffer
Plinganserstraße 40a
81369 München

Telefon 089 - 95 44 96 47
Telefax 089 - 32 60 36 32

info(at)derraeucherkoffer.de

»Hier geht´s zur Newsletteranmeldung